1. KG 1891 Klein-Auheim e.V.

Adventsspaziergang 19.12.2021

Hallo zusammen,
wie bereits in der letzten Narrenkappe mitgeteilt möchten wir am 19.12.21, um 14:00 Uhr ab Vereinsheim, unseren Adventsspaziergang in Richtung Fasanerie starten. Bitte gebt uns doch mal, zwecks besserer Planung, eine Info ob Interesse an unserem Spaziergang besteht. Meldungen bitte bis zum 10.12.21 an
vorstand@kg-klein-auheim.de

Dankeschön und bleibt alle gesund‼️???☃️

Prinz Dominik der II.

Edler Baron der Kohlhepp-Dynastie, 
niedergelassen in der „KG-Prinzen-Gass“ 
aliasRathausstraße in Klanaam.
Ordnungsliebender Souverän von Maschine und Produktion. 
Erfreuter Beweger von elektrodynamischen Kutschen,
naturverbundener Befehliger seines vierpfotigen Belgiers
und strahlendes Glück seiner erlauchten Prinzessin.

Prinzessin Johanna die I.

Freifrau aus dem Land der Hainstädter Bohnensäcke mit kanadischen Wurzeln.
Master of Laws und Paragraphenversteherin,
kriminalistisch inspirierte Herrscherin aller Kochlöffel.
Sammlerin von Accessoires mit Ab und Satz,
graziöse Tänzerin zu Melodien von Techno und Trance
und gerne in Klanaam dahaam.

Bürgerlicher Name: Anjuscha-Johanna und Dominik Kohlhepp

Mit Blick auf die aktuelle Lage der Corona-Entwicklung hat der geschäftsführende Vorstand entschieden, dass die Saisoneröffnung am Samstag nicht wie ursprünglich geplant als 3G, sondern als 2G-Veranstaltung durchgeführt wird.

Das heißt konkret:
Der Zugang in die TSV-Halle und alle dortigen Räume ist nur möglich für Genesene und Geimpfte mit entsprechenden Nachweisen. Zusätzlich können Personen teilnehmen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (mit Vorlage eines ärztlichen Attests) und ungeimpfte Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Für diese zusätzlichen Personen ist ein aktueller negativer Corona-Test, z.B. Testheft der Schule, zwingende Voraussetzung. Ein PCR-Test ist nicht notwendig. 
Für Kinder unter 6 Jahren und die, die noch nicht eingeschult sind, ist kein Test notwendig.

Diese Zugangsbeschränkungen gelten auch für diejenigen, die ihre Kinder/Enkel „nur“ bringen und nach dem Auftritt gleich wieder gehen wollen. 

Alle Aktiven und Gäste erhalten am Eingang nach erfolgreicher Überprüfung ein Armbändchen. Dieses ist während der Veranstaltung dauerhaft zu tragen und auf Verlangen vorzuzeigen.

Mit dem TSV wurde vereinbart, dass den Aktiven (insbesondere unseren Garden) neben dem üblichen Raum auf der Empore zum Umziehen auch das Vorstandszimmer zur Verfügung steht. Zusätzlich wird auf dem Hof auch ein Container stehen, der als Umzugsraum gedacht ist.

Unter Beachtung der 2G-Regel gilt für die Saisoneröffnung dann:
Keine Maskenpflicht und Keine Abstandsregel im Saal und in allen Räumen.

Auch wenn dies alles sehr formalistisch klingt und leider auch ist – wünschen wir uns doch alle, dass wir frohe und unbeschwerte Stunden im Kreis unserer 1. KG verbringen können.

 

In diesem Sinne: Ein dreifach donnerndes Klanaam Helau … und … bleibt gesund!
 

Vorstand 

1. KG 1891 Klein-Auheim e.V.

Keine Ladykracher-Sitzung in 2022

Schweren Herzens hat sich das Ladykracher-Sitzungs-Team (bestehend aus Carmen Schönberg, Ute Blanco, Barbara Dirler, Claudia Friedel, Marion Heinzinger, Christel Joel und Kirsten Götz) der 1. Karnevalgesellschaft 1891 e.V. Klein-Auheim, nun doch dazu entschlossen, in 2022 keine Damensitzung stattfinden zu lassen. Die allgegenwärtigen Umstände machen es dem Team unmöglich, in gewohnter Brillanz ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm zusammenzustellen. Nichtsdestotrotz beginnen sie jetzt schon mit der Planung für die Damensitzung 2023. Alle Interessierten dürfen sich bereits jetzt das Datum in ihrem Kalender vormerken. Am 16.02.2023 werden die Damen ganz sicher wieder ein Programm auf die Bühne zaubern, was Ladies aus nah und fern in die TSV-Halle lockt. Wann und wie der Kartenvorverkauf stattfindet, wird rechtzeitig bekannt gegeben. Selbstverständlich wird es auch wieder einen eigens kreierten Orden geben.

Neuer Vorstand der 1.Karnevalgesellschaft 1891 Klein-Auheim e.V.

Am 29.10.2021 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Neben den Berichten des Vorstandes und der einzelnen Gruppen wurde ein neuer Vorstand gewählt. Rosi Bauer, die jahrelang den Verein führte, stand nicht mehr zur Wahl und alle Anwesenden dankten ihr mit stehenden Ovationen für ihre Vorstandstätigkeit.

 

Die 1.KG wählte neu:

1. Vorsitzender: Thomas Dirler

2. Vorsitzender: Thomas Gärtner

1. Kassierer: Rolf Weiss

1. Schriftführerin: Monika Winter

2. Kassiererin: Gudrun Schilling

2. Schriftführerin: Carmen Schreiber

Kleiderverwalterin: Genia Treptow

Pressewartin: Karina Götz

 

Wir freuen uns auf die kommende Saison und wünschen allen Vertretern viel Erfolg.

 

Bild: v.l.n.r: Rolf Weiss, Karina Götz, Thomas Dirler, Thomas Gärtner, Monika Winter, Gudrun Schilling, Carmen Schreiber, Genia Treptow

Rocktoberschoppen am 17.10.2021 ab 10.11 Uhr im Vereinsheim

Die Veranstaltung findet unter der Anwendung der 3G-Regel (Zutritt für geimpfte, genese und getestete Personen) statt.

Klanaamer Kerb 2021 ABGESAGT

Schweren Herzens sagen wir die Kerb 2021 ab. Trotz der positiven Entwicklung der Inzidenzen, ist es aufgrund der aktuellen Lage, überschneidenden Veranstaltungen und Planungsunsicherheiten immer noch nicht möglich, die Klanaamer Kerb 2021 wie gewohnt auf den Mainwiesen mit Pommes, Festzeltatmosphäre, Livemusik und Autoscooter durchzuführen. Derzeit bleibt uns nur die Hoffnung mit euch in die närrische Zeit am 13.11.2021 zu starten. 

29.04.2021 Elferrat der 1. KG Klein-Auheim versüßt die Hanauer Tafel

Fasching ist ausgefallen und wohin mit dem Wurfmaterial? Da dachte sich der Elferrat der 1. Karnevalgesellschaft 1891 Klein-Auheim e.V., spenden wir die Süßigkeiten doch einfach. Der Gedanke der Ratsmitglieder ging gleich an die Hanauer Tafel, um den Bedürftigen eine kleine Freude zu bescheren.Das Vorhaben wurde gleich in die Tat umgesetzt, die Pakete eingeladen und durch den Elferratschef Sven Blumöhr an die glückliche Hanauer Tafel mit besten Wünschen der 1.KG übergeben.
 
Danke Sven! 

04.03.2021 Premiere bei der 1. KG 1891 Klein-Auheim e.V. gefeiert

Der Elferrat der 1.KG unter der Leitung von Sven Blumöhr und Werner Peth, haben an ihrer letzten 11er Sitzung eine Premiere in der Vereinsgeschichte gefeiert, sie führten die erste erfolgreiche Online11erSitzung durch!

Es wurde streng nach Protokoll verfahren und trotz Coronabedingungen zukunftsweisende Punkte für den Verein und die Gruppe besprochen und geplant! 

Ein hervorgehobener Punkt war unteranderem die Art und Weise der Durchführung der Mainkerb 2021 unter Coronaauflagen! Alles in allem war es für den ein oder anderen 11er eine Neue, aber durchaus erfolgreiche und lustige Erfahrung eine solche 11er Sitzung beizuwohnen! Die nächste Sitzung in dieser Art und Weise wird leider und wahrscheinlich folgen!?

16.02.2021 Beerdigung 2021

14.02.2021

...es ist so still in Klanaam

???. Wir würden lügen, wenn wir nicht sagen, dass uns das Herz blutet.
Was uns momentan nur bleibt ist Zuversicht und Hoffnung, dass wir bald wieder zusammen feiern können! Bleibt alle gesund und ein dreifaches Klanaam Helau!